Ferienakademien

Praxis-Workshops und die Studien- und Berufsorientierung stehen im Mittelpunkt der mehrtägigen Akademien für Jugendliche. Der persönliche Dialog mit Professoren, Wissenschaftlern und Berufspraktikern vermittelt einen einzigartigen Einblick in aktuelle Forschungsthemen. Fester Programmbestandteil bilden Erkundungen von Hochschul- und Forschungseinrichtungen. Behandelt werden aktuelle interdisziplinäre Themen aus Wissenschaft und Forschung.

Die Ferienakademien umfassen Übernachtung und Vollverpflegung auf dem Campus Haus Overbach bieten zwei moderne Gästehäuser und ein Wasserschloss komfortable Übernachtungsmöglichkeiten für mehrtägige Bildungsprogramme. Für das leibliche Wohl sorgt das Küchenteam von Haus Overbach. Zu Freizeitaktivitäten laden zwei Sporthallen, ein Sportplatz und das angrenzende Naturschutzgebiet mit Wander- und Radfahrrouten sowie einem Badesee ein. Darüber hinaus stehen attraktive Tagungs- und Aufenthaltsräume im Wasserschloss und im Franz-von-Sales Hof zur Verfügung. Raum für Meditation und Besinnung bieten Krypta und Klosterkirche.

MINT-Workshops

Die Ganztages Workshops richten sich an Klassenverbände aller Schulformen und Jahrgangsstufen. Im Schülerlabor des Science College werden unter fachlicher Anleitung in Kleingruppen Experimente durchgeführt und die Handhabung von Laborgeräten und Laborinstrumenten geübt. Das forschende Lernen in den Naturwissenschaften steht bei den Workshops im Vordergrund. Die begleitenden Lehrkräfte werden aktiv eingebunden.

Interdisziplinäre Schülersymposien

Die interdisziplinären Schülersymposien bieten eine Plattform für den Dialog über Fakten und Fragestellungen zwischen Schülerinnen und Schülern mit den Fachleuten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Forschung.

Im Rahmen der Symposien werden ergänzend zu den Fachvorträgen themenzentrierte Workshops zu übergreifenden Zukunftsthemen aus Wissenschaft und Forschung angeboten. Die Durchführung übernehmen wissenschaftliche Expertinnen/Experten, die von erfahrenen pädagogischen Fachkräften unterstützt werden. Die Schülerinnen und Schüler durchdringen im Rahmen der Workshopphasen die spezifischen Themenbereiche.

Die Schülerinnen und Schüler haben Zeit und Gelegenheit, mit Fachleuten aus Wissenschaft und Forschung in Ruhe und auf Augenhöhe zu diskutieren, um ihre Wissensbasis und den eigenen Horizont zu erweitern. In persönlichen Gesprächen mit den Vortragenden und untereinander erhalten sie wichtige Impulse und  Informationen für ihre zukünftige Studienorientierung und Berufswahl.

Die Wilhelm und Else-Heraeus-Stiftung unterstützt diese Veranstaltungen, einschließlich Unterbringung und Verpflegung auf dem Campus von Haus Overbach.

Science education for international students

You are planning for you and your students a journey in Germany? At Science College Overbach you can get in touch with German language and culture through workshops in the STEM-disciplines. The innovative science-education program should be linked to excursions to universities and research institutes with international reputation. The programs are tailor made and designed specifically for juniors aged 11 to 19. The training formulas offered are residential. Terms and prices on request.

Über Haus Overbach

Träger ist das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands e.V. zusammen mit den Oblaten des Hl. Franz von Sales als Gesellschafter in der Haus Overbach gGmbH.

 

Kontakt

© 2019 Haus Overbach gGmbH. All Rights Reserved.

Search