Overbacher Kammerorchester

Im Overbacher Kammerorchester musizieren talentierte Musikerinnen und Musiker der Region Jülich sowie ehemalige Mitglieder des Gymnasiums und der Singschule miteinander. Das Repertoire des 1998 gegründeten Streichorchesters umfasst Werke vom Barock bis zur Moderne, wobei ein besonderer Akzent in der artikulatorisch differenzierten Erarbeitung von Werken der alten Musik liegt. Neben dem Studium rein instrumentaler Programme bildet die Zusammenarbeit mit den Overbacher Chören einen zweiten Schwerpunkt. Das Kammerorchester versteht sich als Projektorchester und erarbeitet in konzentrierten Probenphasen das jeweilige Konzertprogramm.

Fortgeschrittene Instrumentalisten, die Interesse an intensiver Orchesterarbeit in kleiner Besetzung oder an der Mitwirkung bei bestimmten Projekten haben, sind jederzeit herzlich willkommen.